KS1000 X-DEK IPN (PIR) Flachdachsystem

KS1000 X-Dek ist ein trapezprofiliertes Flachdachsystem mit IPN-Dämmkern, welches für alle Gebäudearten mit einer Dachneigung ≥ 0,5° eingesetzt werden kann.

 

 

Downloads

Zubehör

Produktinfo

X-Dek ist in verschiedenen Varianten erhältlich:„„                               

  • XB - Bitumen imprägnierte Vlieskaschierung TR 20, geeignet für Bitumenabdichtungsbahnen
  • XG - Glasvlieskaschierung TR 27, geeignet für PVC- & EPDM-Abdichtungen
  • XM - Thermoplastische PVC-P Dichtbahn, werkseitig vorgeklebt 
  • Standardlieferlängen liegen bei 2,0m - 13,50m. Die maximale Produktionslänge beträgt 15,0m.
  • Kurzlängen sind auf Anfrage möglich.
  • X-DEK wird standardmäßig mit einem Rückschnitt von 50mm geliefert. Die maximale Rückschnitt¬länge beträgt 630mm.
  • Die Standardblechdicke beträgt 0,9mm, wobei auch eine Blechdicke von 1,1mm möglich ist.
Anwendungsbereiche

KS1000 X-Dek ist ein trapezprofiliertes Flachdachsystem mit IPN-Dämmkern, welches für alle Gebäudearten mit einer Dachneigung ≥ 0,5° eingesetzt werden kann. Die wetterseitige Abdichtung erfolgt auf der flachen Seite des Dachelementes. Die Abdichtung der Außenhaut erfolgt durch eine Fremdfirma:

  • trapezprofiliertes Flachdachelement mit innenliegendem Dämmkern, geeignet für alle Dächer mit einer Dachneigung ab 1°.
  • hervorragende Tragfähigkeit und Biegesteifigkeit in Verbindung mit ausgezeichnetem Wärmeschutz. Die wetterseitige Abdichtung erfolgt über PVC, EPDM oder Bitumendachbahnen.
  • Das KS1000 X-Dek eignet sich für die Anwendung begrünter Dachflächen.
  • Verlegung von Binder zu Binder möglich.
Produktspezifikationen & Profilierungen

 Eigenlast

d – Kerndicke [mm]

80

100

 

XB,XG

XM

XD

XB,XG

XM

XD

Eigenlast [kg/m²]

14,80

15,80

19,95

15,65

16,67

20,75

Toleranzmaße

Elementlänge

± 5mm

Elementlänge

± 2mm

Elementdicke d ≤ 100mm

± 2mm

Elementdicke d > 100mm

± 2mm

Rechtwinkligkeit

± 3mm

Lieferlängen & Rückschnitt

Die Standardlieferlänge liegt zwischen 2.5m und 13.5m. Längen zwischen 13.5 – 15m können zwar geliefert werden, sind jedoch mit erhöhten Frachtkosten verbunden. Die Elemente enthalten standardmäßig einen Rückschnitt von 50mm. Der maximal mögliche Rückschnitt beträgt 630mm.

 

Materialien, Beschichtungen & Dämmkern

Innere Deckschicht:

Vollverzinkter Stahl nach EN 10346. Die Stahlgüte beträgt S350GD+Z275, die Polyesterbeschichtung hat eine Dicke von 25 μm und wird standardmäßig in RAL 9002 geliefert. Die Standardblechdicke beträgt 0,9 mm. Weitere Dicken sind auf Anfrage möglich.

Äußere Deckschicht: 

  • XD – Vollverzinkter Stahl nach EN 10346. Die Stahlgüte beträgt S280GD+Z275. Die Blechdicke liegt bei 0,7 mm und wird mit einer 5 μm dicken Beschichtung behaftet. Das Außenblech ist in den Profilierungen Minibox und Flat erhältlich. 
  • XB – Bitumen imprägnierte Vlieskaschierung (TR 20), besonders gut geeignet für Abdichtungen aus Bitumen.
  • XG – Vlieskaschierung, geeignet für mechanische oder vollfl ächig geklebte PVC oder EPDM Abdichtungen. 
  • XM – werkseitig angebrachte PVC–Abdichtungsbahn mit einem Polyester-Vlies auf der Innenseite, hervorragend geeignet für Heißluftverschweißen. Der Standardfarbton ist ähnlich RAL 7035.

Beschichtungssysteme der äußeren Deckschicht (nur für Variante XD)

Standard Polyester
PES Polyester ist ein universelles, wirtschaftliches Beschichtungssytem, welches sich durch eine gute Farbbeständigkeit auszeichnet. Die Standardschichtdicke beträgt 25 μm.

Spectrum™
Spectrum verfügt über eine Schichtdicke von 50 μm und eine leicht granulierte Oberflächenstruktur. Das System bietet ausgezeichnete Alterungs- & Witterungs-beständigkeit, hervorragenden Korrosionsschutz und UV-Widerstand sowie hohe Farb- & Glanzbeständigkeit (kein Auskreiden). Die hohe Umformbarkeit und der hervorragende Widerstand gegen mechanische Beschädigungen komplettieren die Eigenschaften. Spectrum ist frei von Chlor, Phtalaten oder Weichmachern und ist 100% recyclebar.

Dämmkern

Firesafe IPN-Dämmkern mit geschlossenzelliger Struktur und einem Eigengewicht von 40 kg/m3. Der Dämmkern ist gesundheitlich unbedenklich, verfügt über Null- Ozonabbaupotential und ist FCKW- / HFCKW-frei.

Dichtbänder

Das X-Dek wird standardmäßig ohne Dichtband ausgeliefert. Bei erhöhten klimatischen Anforderungen empfi ehlt es sich, den Längsstoß innenseitig mit einem Dichtband abzudichten.

Wasserundurchlässige Stoßabdichtungen (KS1000 XM) 

  • Die Längsstoßüberlappungen sollten nach der Montage mit einer Heißluftpistole verschweißt werden. Die Querstöße sollten mit einem 160 mm breiten PVC-Streifen zusätzlich abgedichtet werden. 
  • Die Montageanweisungen sollten Aufschluß darüber geben, wie die äußere Dichtbahn in Bereichen des Firstes, der Traufe, am Giebel, etc. anzuschließen,
Dämm-,Schall und Brandverhalten

Wärmeschutz
Wärmeleitfähigkeit: der IPN-Dämmkern weist eine Wärmeleitfähigkeit von λ=0,0224 W/mK auf. Die U-Werte entsprechend der Ausführungsvariante und Elementdicke können der unten stehenden Tabelle entnommen werden:

Kerndicke [mm]

U-Wert [W/m²K]

80

0,23/0,24

100

0,19/0,20

 
U - Wärmedurchgangskoeffizient W/ m²K ermittelt gemäß DIN EN 14509

Umweltverträglichkeit

Kingspan Sandwichelemente mit einem PIR- oder Firesafe IPN Dämmkern reagieren chemisch neutral und bieten für Schimmel und Fäulnis keinerlei Nährboden. Sie sind geruchsneutral und für Aufenthalt und Gesundheit unbedenklich

Brandverhalten
Das KS1000 X-DEK Xdek wurde als tragendes Dachelement nach DIN EN 1365 geprüft. Die Ergebnisse wurden in einer tabellarischen Übersicht, sortiert nach Elementtyp, zusammengefasst:

Kerndicke

Brandverhalten
Gemäß DIN EN 13501-1

80

B-s2,d0

100

X-Dek FM Approved

KS1000 X-Dek PVC (XM) und KS1000 X-Dek XD mit einer wetterseitigen PVC-Abdichtung sind von FM Global geprüft und zertifiziert. Die Zertifi zierung gilt für beide X-Dek Varianten nur, wenn als PVC-Abdichtung die PVC-Dichtbahn Sika SGK 1,5 mm verwendet wird.

Schallschutz

In der XM Ausführung  erreicht das X-Dek ein bewertetes Schalldämmmaß R'w von 23 dB.
In der XB und XG Ausführung  erreicht das X-Dek ein bewertetes Schalldämmmaß R'w von 26 dB.
In der XD Ausführung  erreicht das X-Dek ein bewertetes Schalldämmmaß R'w von 27 dB.

Verpackung, Lieferung & Entladung

Die Elemente werden verschachtelt verpackt, um die Palettenhöhe gering zu halten. Die Außenseiten werden mit Polystyrolstreifen oder Kantholzern geschützt, das Paket wird in Wickelfolie eingehüllt. Die Elementanzahl pro Paket ist abhängig von der Dicke und der Gesamtlange der Elemente. Die aufgeführten Tabellenwerte verstehen sich als Richtwerte. Die Angaben reduzieren sich bei außergewöhnlich hohen Lieferlängen. Die typische Pakethohe beträgt 1 100 mm. Die Werte in der Tabelle beziehen sich auf Elementlangen von 8 m.

Kerndicke [mm]

80

100

Elementanzahl pro Paket

8

6

Anlieferung

Die Elementanlieferung erfolgt mittels LKWs direkt an die Baustelle, sofern nicht anders vereinbart. Die Entladung unterliegt dem Auftraggeber bzw. Verleger und ist bauseits zu gewährleisten.

Montage

Bei der Verlegung der Elemente ist die „Richtlinie für die Planung und Ausführung von Dach-, Wand- und Deckenkonstruktionen aus Metallprofi ltafeln” des IFBS zu beachten.

Anforderungen an die tragende Unterkonstruktion

Die Anforderungen und Toleranzen an die tragende Unterkonstruktion für das X-dek werden in DIN EN 1090-2:2008 (Ausführung von Stahltragwerken und Aluminiumtragwerken: Technische Regeln für die Ausführung von Stahltragwerken) angegeben. Obwohl sich diese Norm nur auf Stahltragwerke bezieht, sind die hierin genannten zulässigen Grenzabmaße auch bei anderen Konstruktionsarten (Stahlbeton, Holz) zu Grunde zu legen. Bei der Montage des KS1000 X-Dek (Stahl-Stahl) muss die Unterkonstruktion eine Ebenheit von L/600 zwischen den benachbarten Aufl agerfl ächen aufweisen, wobei L die Stützweite zwischen zwei Aufl agern darstellt. Sollte von diesen Anforderungen abgewichen werden, empfi ehlt es sich das statische System als Einfeldträger auszuführen, oder die Profilierung der äußeren Deckschicht Minibox zu verwenden.

Qualität / Gewährleistung

Qualität

Kingspan isolierte Dach- & Wandsysteme werden aus hochwertigen Vormaterialien unter ständiger Qualitätskontrolle in modernsten Produktions-einrichtungen hergestellt. Sie erfüllen die Anforderung der ISO 9001:2008. Zertifizierte Qualitätssicherung stellt höchste Qualität und Beständigkeit sicher.

Gewährleistung

Kingspan bietet auf projektbezogener Basis eine Gewährleistung auf die Beschichtung sowie Funktionalität des Systems.

Die Angaben auf dieser Webseite gelten nur dann als zugesicherte Eigenschaft, soweit sie jeweils im Einzelfall ausdrücklich als solche schriftlich von uns bestätigt sind. Technische Änderungen vorbehalten.

Vorteile

Projektreferenzen

Verwandte Produkte